Akademie für Brandschutz, Sicherheit und Katastrophenschutz

 

Feuerwehr und Katastrophenschutz

Sonderlehrgänge

Absturzsicherung

Lehrgangsnummer: 3.2.6-S
 
Zielsetzung
Die Teilnehmenden können sich selbst und andere Personen in absturzgefährdeten Bereichen sichern und eine  Person aus einem  absturzgefährdeten Bereich gesichert zurückführen. In einem absturzgefährdeten Bereich können sich die Teilnehmenden gesichert  fortbewegen. Die Seminarteilnehmer kennen den Unterschied zwischen Absturzsicherung und Höhenrettung. 

Zielgruppe
Personen, die in absturzgefährdeten Bereichen eingesetzt werden sollen,  sowie Führungskräfte.

Inhalt

  • Abwehr der Gefahr des Absturzes bei Feuerwehreinsätzen
  • Halten und  Auffangen von Personen, die im absturzgefährdeten  Bereich tätig werden
  • Aufgaben, Möglichkeiten und Einsatzgrenzen der Absturzsicherung  mit dem entsprechenden "Gerätesatz Absturzsicherung“
  • richtige Anwendung von Feuerwehr-Haltegurt und Feuerwehrleine
  • praktische Übungen

Dauer
24 Lehreinheiten à 45 Minuten im jeweiligen Betrieb/Feuerwehr bzw. in Kassel.

Termine
Download: Termine PDF

Anmeldung

Lehrgangsinformationen
Teilnehmerdaten
Firmenanschrift
Sonstiges