Akademie für Brandschutz, Sicherheit und Katastrophenschutz

 

Feuerwehr und Katastrophenschutz

Sonderlehrgänge

Technische Hilfe bei Hoch- und Tiefbauunfällen

Lehrgangsnummer: 3.2.13-S
 
Zielsetzung
Den Teilnehmenden wird das richtige Verhalten bei Unfällen im Hoch- und Tiefbau vermittelt..

Zielgruppe
Personen, die zur Rettung nach Hoch- und Tiefbauunfällen eingesetzt  werden sollen.

Inhalt:

  • Grundlagen Hoch- und Tiefbau
  • Besondere Gefahren
  • Statik
  • Schäden durch Sturm und Wasser
  • Rettung verschütteter Personen
  • Abstützen von einsturzgefährdeten Gebäuden
  • Handhabung von Rettungsgeräten
  • Arbeiten nach Naturkatastrophen

Dauer
35 Lehreinheiten à 45 Minuten im jeweiligen Betrieb/Feuerwehr bzw. in Kassel.

Termine
Download: Termine PDF

Anmeldung

Lehrgangsinformationen
Teilnehmerdaten
Firmenanschrift
Sonstiges